Di, 20.April 21 – es regnet …

… und zwar hinein in die Wohnung.

Da meinte ich einmal der Klügere zu ein, und denke:
was ein Aufwand für ein kleines Käbelchen.
Wozu ist denn Sika der legendäre Klebestoff ???

Es geht um das Käbelchen der Rückfahrleuchte hochoben an der Rückfahrkamera.

Hab flugs ein Loch gebohrt, recht passgenau.
Dann die Sikaspritze in Form gebracht und verschwendet was die Kartusche so hergibt. Rundherum und mitten durch.
Motto: das wird sich schon dicht geben ….
Pustekuchen.. siehe oben.
Das nenn ich mal Pfusch am Bau !!!
Jetzt aber richtig …


Da hab ich doch glatt (und nicht zufällig) noch eine Dachdurchführung mit an Bord.
Die wird jetzt ans Tageslicht geholt und sorgfältig mit der neuen Aufgabe betraut: Dicht halten.

Und was soll ich sagen, das Problem ist nachhaltig und nicht endend: erledigt !