03.Mai – Schneckentempo

Also an meinem Kollegen Mitschrauber hat es bestimmt nicht gelegen …

190503-steyr-12m18-4x4-allrad-gunthersleben-offroad-gls_8128_620

Für ne gute Woche ist Benemsi bei mir eingekehrt. Und zusammen ging es natürlich mal wieder viel leichter.

Der neu gefundene Metallbauer hat dann auch pünktlich geliefert: viele kleine massgeschneiderte Podeste für allerlei Technik …

190503-steyr-12m18-4x4-allrad-gunthersleben-offroad-gls_8134_620

Die wichtigen Boden-Durchbrüche sind auch platziert, für Grau- und Schwarzwasserabfluss.
Damit die Bodenplatte des Aufbaus in jedem Falle geschützt bleibt, hab ich lange Messingrohre eingeklebt und beiderseits mit grossen Flachmuttern eingeklebt.

190503-steyr-12m18-4x4-allrad-gunthersleben-offroad-gls_8146_620

Hier werden später noch kurze Schläuche mit dem „GeKa“-Bajonett aufgesteckt. Das reduziert die freie Fallhöhe auf ein spritzarmes Niveau.

Die Fortschritte liegen aktuell nur im Kleinen. Es klingelt zwar tagtäglich der Paketmann, aber es sind schon viele Hunderte grosse + kleine Teile nötig, um den Ausbau in die Gänge zu bringen.
Der Innenausbau zeigt nur sehr vage die Fortschritte …
halt im Schneckentempo …