Das Neueste…

So.27März22 – Ovita Wilderness Lodge

(neu 03.Aug22) Rund die Hälfte aller Übernachtungen in den letzten 6 Monaten waren im Outback. Dank 10qm Wohnfläche und vielen Stauräumen garkein Problem. Beschwert hat sich keiner, ganz im Gegenteil: wenn einer anhielt dann nur um zu Fragen ob es an etwas fehlt, oder Hilfe notwendig sei. Manchmal darf es aber auch ein bisschen mehr […]

Posted in 2021/22 Afrika | Kommentare deaktiviert für So.27März22 – Ovita Wilderness Lodge

Mi.19Jan22 – Wenn es Krieg gibt …

(neu 03.Aug.22)… dann gehen wir in die Wüste. (Buchtitel) Die beiden deutschen Geologen Henno Martin + Hermann Korn haben Nazi-Deutschland 1935 verlassen und suchen für Farmer in der namibischen Wüste nach Wasser. Da bricht in Europa der II.Weltkrieg aus.Sie fürchten sich als Ausländer in Namibia eingelocht zu werden und flüchten in die Wüste.Da kennen sich […]

Posted in 2021/22 Afrika | Kommentare deaktiviert für Mi.19Jan22 – Wenn es Krieg gibt …

Mi.27Jan22 – RockSculpture – Trail

(neu 29.Juli22) Diese Ecke Namibias hat erstaunlich viel Landschaft zu bieten. Garnicht so üblich im weiten, meist flachen Land.Und noch seltener haben die Planungsoberen auch dem fussläufigen Touristen ein besonderes Angebot im Angebot.Nur wenige Kilometer weiter östlich von der Blutkoppe gibt es den RockSculpture Trail, einen hervorrragend ausgeschilderten Fussweg kreuz + quer durch Felsformationen und […]

Posted in 2021/22 Afrika | Kommentare deaktiviert für Mi.27Jan22 – RockSculpture – Trail

Mi.26Jan22 – Blutkoppe

(neu 28.Juli22) Die „Spitzkoppe“ kennt praktisch jeder in Namibia, aber selbst Einheimische kennen die „Blutkoppe“ nicht.Zunächst ist das in beiden Fällen ein Haufen grosser Steine, die nicht so sehr an Berge, sondern mehr an rundgeschliffene Felsplatten erinnern. „Blut“, das meint wohl die besonders rötliche Farbe beim alltäglichen Sonnenuntergang … In Tagen dieses Virus braucht man […]

Posted in 2021/22 Afrika | Kommentare deaktiviert für Mi.26Jan22 – Blutkoppe
——————————————–

Willkommen,
auf meiner Reiseseite.

Es hat ein bisschen mehr als nur gedauert, aber jetzt gehts los…, mit den Reiseberichten aus Afrika.
Die ersten drei Monate auf der SüdhalbKugel sind herum.


Das Newsletter klappt leider nicht immer,
also ab und an hier reinschauen kann auch helfen.

 

in 2022 meist aus Afrika.