13.Juli 20 – Die Umwege …

Der Plan war ja ein besonders toller:
Fähre am 26.Aug.20 in Sete/Frankreich nehmen,
nach Marokko übersetzen,
und dann für ein paar Jahre ganz gemütlich bis nach Kapstadt runter.

Ätsch… Daraus wird erstmal rein garnix.

Und was nun ???
Wohin kann man noch ?
Wohin darf man noch ?

Gute Idee:
dahin wo es leer ist.
Wenig Menschen, viel Natur,
viel Wetter.

Nicht so leicht ?
Oh doch, garnicht schwer,
–> auf ins Baltikum,
nach Litauen, Lettland und Estland …
wenn denn die Zeit reicht.

Zwei Monate Zeit,
also dann mal los ….